München – Colombo, Sri Lanka: 16 Stunden. Zugegeben so eine lange Reise ist schon anstrengend, aber es hat alles fast reibungslos geklappt. Nur das nächste Mal würden wir das Visum vorher online buchen. Es kostet vor Ort ca. 40 Euro pro Person und man muss eine lange Schlange in Kauf nehmen, bis man es bekommt. Online ist es billiger und man spart sich eine Menge Zeit.

Elephant Love

24. August 20170 comments

Heute ist Tag 3 unserer Sri Lanka-Reise und wir freuen uns auf unsere geplanten Elefanten-Erlebnisse. Als erstes steuern wir das Elefantenwaisenhaus in Pinnawala an. Da wir vor zwei Jahren eine ähnliche Elefanten-Auffangstelle in Kanchanaburi, in Thailand, besuchten, sind unsere Erwartungen dementsprechend hoch. Ausgerüstet mit Safarihosen und Kameras kaufen wir unsere Eintrittskarten, wobei wir auch ein Ticket für das Füttern der Babyelefanten mitnehmen. Leider sind wir sehr enttäuscht, als wir sehen, dass der angekettete Babyelefant nur eine Touristenabzocke ist.

Nur wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen - Johann Wolfgang von Goethe

Dambulla

6. September 20170 comments

Do not dwell in the past, do not dream of the future, concentrate the mind on the present moment.

It's better to travel well than to arrive.

Unsere Reiseroute: Colombo - Negombo - Pinnawela - Dambulla - Sigiriya - Wilpattu - Matale - Jaffna - Kandy - Pussellawa - Nuwara Eliya - Horton Plains - Pattipola - Nanu-Oya - Mahiyangana - Passekudah - Batticaloa

Nachfolgend ein paar Impressionen von unterwegs ...

 

Beach Life

9. September 20170 comments

Coming soon ...